Tag Archives: Bericht

Bericht LBM 2016 – Samstag: Aus Worten werden Welten

Der Samstagmorgen begann mit einem leckeren Frühstück bei unserem Dresdner Lieblingsbäcker, ehe wir wieder unser Auto mit Mitfahrern vollluden und nach Leipzig starteten. Die Fahrt verging wieder schnell, wir kamen gut durch … bis etwa 500 Meter vor der Abfahrt Messe Leipzig.

Bericht LBM 2016 – Freitag: Aus Worten werden Welten

„Hab mein Wagen vollgeladen …“ unter das Motto konnte Markus die Fahrt von Dresden nach Leipzig ohne weiteres stellen. Unser Auto war voll, hatten wir doch über BlaBlaCar Mitfahrer gesucht und gefunden. Doch „BlaBla“ ist nicht das Motto gewesen – im Wagen war es sehr ruhig. Jeder hing seinen Gedanken nach und Gespräche kamen überhaupt nicht zustande.

8 Dinge die ich noch tun möchte …

ehe Krümel Nr. 2 das Licht der Welt erblickt.

Vor einigen Tagen habe ich bei Facebook eine Liste mit Dingen gepostet, die ich vor der Entbindung des 2. Krümels gerne noch machen möchte. Dinge, die dann so schnell und ohne großartige Planung nicht möglich sind.

Bookworm-Relax-Box

Es gibt mittlerweile so unglaublich viele Boxen auf dem deutschen Markt – Boxen in denen man zu einem Thema gesammelt schöne, interessante Dinge enthält – das die Auswahl schwer fällt.

Leipziger Buchmesse 2016 – im Land des Bücherwahnsinns :-)

Wie in den vergangenen Jahren auch, so fieberte ich auch diesem Jahr seit Jahresbeginn einem Ereignis entgegen: Der Leipziger Buchmesse. Wie auch in den vergangenen Jahren will ich mich auf dem großen Frühjahrsereignis der Buch- und Medienbranche tummeln. Ich möchte Autoren, befreundete Blogger und begeisterte Leseratten genauso wie einige Verlagsmitarbeiter treffen: Ich will mich informieren, austauschen und – hoffentlich und ganz sicher – viel Neues für mich entdecken.

Buchpremiere: Ivo Pala’s Elbenthal-Chroniken Band 1 im Bärenzwinger Dresden

Eine Buchlesung ist für mich immer etwas ganz besonderes. War ich früher relativ oft im Haus des Buches und habe Lesungen gelauscht, hat das in den vergangenen 1 ½ Jahren sehr stark abgenommen. Nicht, weil ich kein Interesse mehr habe. Ganz im Gegenteil, ich würde gern öfters gehen. Aber seit ich Mama einer kleiner Tochter bin, ist das Ausgehen abends gar nicht mehr so einfach.

Kreatives Malen für Erwachsene – die Zeitschrift „FarbenFroh“

Nachdem Susanna ja im vergangenen Bericht über das kreative Malen für Erwachsene ihre Malbücher vorstellt hat, möchte ich Euch heute die Zeitschrift vorstellen, die seit einigen Wochen auf dem Markt ist.

Gesehen habe ich sie das erste Mal in der TV-Werbung und ich muss sagen, dass Preis von 1,00 Euro für die erste Ausgabe hat mich überzeugt und ich wollte das Heft unbedingt ausprobieren. Also ab in den Zeitschriftenladen und die „FarbenFroh“ gekauft. Es gab für den Preis nicht nur das Heft sondern auch Buntstifte mit dazu.

Ein neues Hobby – kreatives Malen für Erwachsene

Schon als Kind saß ich des Öfteren am Küchen- oder Wohnzimmertisch, vor mir neben vielen Bunt- und später auch Faserstiften ein Ausmalbuch. Stundenlang konnte ich so da sitzen, Figuren und Muster mit Farben versehen und meine Fantasie spielen lassen. Ich habe mir sogar des Öfteren zu den Figuren Geschichten ausgedacht.

Ein Wochenende – zwei Messen – zwei Berichte

Das vergangene Wochenende stand bei uns ganz im Zeichen der Messen – wir waren auf der SachsenKrad und auf der JaWort im Dresdner Messe-Gelände. Die eine Veranstaltung hat die an sie gesetzten Erwartungen erfüllt, die andere hat auf ganzer Linie enttäuscht. Hier kommen zwei Messeberichte – geschrieben von Markus (Sachsenkrad2016) und mir (JaWort 2016). Viel Spaß beim (Nach)Erleben.

Türchen 18: Bericht „Weihnachten in Australien“ von Regina Gärtner

Unter dem Südseemond“ und auch „Der Glanz von Südseemuscheln“ führt die LeserInnen von Regina Gärtner unter anderem auch nach Australien. Deshalb möchte uns die Autorin heute erzählen, wie in Australien Weihnachten gefeiert wird. Zwei Mal hat sie dort schon Weihnachten verbracht – und sie liebt es!