Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Die Lama-Gang. Mit Herz & Spucke 1: Ein Fall für alle Felle von Heike Eva Schmidt

Die Idee der tierischen Ermittler ist nicht neu, gibt es doch im Krimibereich der Erwachsenen genug Bücher dieser Art. Aber eine tierische Detektivgeschichte für Kinder? Dazu noch mit süßen Lamas und einem Alpaka? Das mussten wir einfach lesen.

Der Fall für die tierischen Detektive ist mit seinem locker und leichten Schreibstil, der sich gut an das Lesealter anpasst, sehr fesselnd zu lesen. Die Charaktere sind sehr süß beschrieben – jedes der Tiere hat sowohl sein eigenes Aussehen als auch seine ganz eigenen Eigenheiten. Und so erfahren die Kinder während des Lesens bzw. des Vorlesens, dass auch wenn man total unterschiedlich ist, man doch eine wunderbare Freundschaft haben kann. Und ganz wichtig: das man als Freunde vieles schaffen kann.

Gut, einige der vermittelten „Bilder“ im Kopf sind ein wenig – ich sag mal abgedreht: Lamas die einfach so am Tag durch die Stadt spazieren?

Auf die Dialoge sind ein wenig einfach gestrickt, teilweise auch ein bißchen zu einfach. Aber hier sollte man ein wenig auf das Lesealter achten – es ist eben kindgerecht geschrieben.

Die liebevollen Zeichnungen und ein Rezept am Ende runden das Buch ab, welches wir gerne gelesen haben.

Vor uns bekommt das Buch 4 von 5 möglichen Sternen.

Daten:
Autor: Heike Eva Schmidt
Titel: Die Lama-Gang – Ein Fall für alle Felle
Herausgeber:  Planet! (Juli 2021)
Gebundene Ausgabe: ‎ 176 Seiten
ISBN: ‎ 978-3522507028
Lesealter: ab 8 Jahre

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*