Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Grundschule für Eltern von Ursula Essigkrug

Wenn das Kind in die Schule kommt, will man als Eltern alles richtigmachen. Man hat viele Fragen, die man sich vielleicht nicht zu fragen traut oder braucht einfach einen Schubs in die richtige Richtung.

Auf der Suche nach einem passenden Buch zu dem Thema bin auf „Grundschule für Eltern“ aus dem DK-Verlag gestoßen und habe zugegriffen.

Sehr gut und bildhaft ausgearbeitet findet man dort zu drei wichtigen Themen wunderbare Hinweise, Anregungen und Gedanken, die allesamt übersichtlich gegliedert sind.

Im ersten, sehr großen Kapitel geht es um das Thema „Lernen lernen“. Hier bekommen die Eltern viele Tricks an die Hand, mit denen sie das Kind zum Lernen motivieren können. Die richtige Art des Lernens, die für jeden anders ausschaut. Tricks zum Lernen wie Mindmaps, Karteikarten usw. Aber auch so Dinge wie Lernfaktoren, die richtige Zeiteinteilung, Motivation und Konzentration kommen zur Sprache.

In zwei weiteren Kapiteln geht es um die zwei Hauptfächer Deutsch und Mathematik. So bekommt man als Eltern noch mal einen „Grundkurs“ in beiden Fächern, es wird mit einfachen Worten noch mal erklärt was Präpositionen, Verben und Nomen, es wird auf die Regeln der Rechtschreibung und auf die Kommasetzung eingegangen. Für alle, die sich nicht mehr 100% sicher sind, eine gute Hilfe. Ebenso bekommt man als Eltern noch „Nachhilfe“ bei Begriffen wie Kombinatorik und Stellenwertsystem, bei Geometrie und schriftlicher Multiplikation.

Das Buch ist kein Allheilmittel für Eltern, deren Sprösslinge in die Grundschule kommen und kann nur auf die grundlegenden und nicht auf die spezifischen Sachen der jeweiligen Grundschule / Schulart eingehen. Aber es vermittelt ein gutes Basiswissen.

Allerdings scheint mir hier ein wenig zu oft der erhobene Zeigefinger zum Einsatz zu kommen – vielleicht empfinde ich das auch nur so. Aber einige Aussagen wie „Geben Sie ihrem Kind nur mit in die Schule was es zu Essen mag, dann wird es auch gegessen.“ kann man sich doch eigentlich sparen. Dann das sagt einem doch schon der gesunde Menschenverstand.

Alles in allem aber ein gutes Buch und ich werde die Reihe im Auge behalten. Vielleicht kommen da noch Themen, du uns interessieren können.

Daten:
Autor: Grundschule für Eltern
Titel: Ursula Essigkrug
Herausgeber: Dorling Kindersley Verlag GmbH (Januar 2020)
Broschiert:‎ 216 Seiten
ISBN-13: ‎978-3831039180

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*