Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Downton Abbey Teatime: 60 Rezepte zum Afternoon Tea

Das wunderbare Backbuch mit 60 Rezepten rund um die Teatime war ein Weihnachtsgeschenk meiner besten Freundin und hat bei mir total eingeschlagen. Es ist einfach wunderbar.

Zum einen ist da natürlich wieder die hochwertige Gestaltung des Buches, die punkten kann. Dazu kommen die wunderbaren Szenenfotos aus meiner Lieblingsserie Downton Abbey und die Zitate. Gepaart mit vielem Wissenswerten zum klassischen britischen Afternoon Tea an sich, aber auch zum Nachmittagstee auf Downton ist das Buch ein weiteres Highlight in meiner Sammlung.

Die Rezepte sind so gestaltet, dass sie problemlos nachgebacken werden können.

Eingeteilt ist das Buch in vier Kapitel

Gebäck & Kekse
Kuchen, Tartes & Puddings
Teesandwiches & Herzhafte Häppchen
Eingemachtes & Aufstriche

Nachgebacken haben wir heraus bereits drei süße Sachen

Schottisches Shortbread
Toffee-Shortbread
Dundee Cake

Aber auch hier sind noch einige Rezepte markiert, die wir in der nächsten Zeit mal ausprobieren wollen.

Auch für dieses Buch gebe ich gerne 5 von 5 Sternen – mehr davon würde ich mir an dieser Stelle noch wünschen.

Daten:
Titel: Downton Abbey Teatime
Herausgeber: Dorling Kindersley Verlag GmbH (Juli 2020)
Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
ISBN: 978-3831040797

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*