Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Garnelen-Couscous

Zutaten:

2 Knoblauchzehen, 4 EL Öl, Salz, Pfeffer, 75 ml heller Balsamico-Essig, 1 TL Zucker, 1 Beutel (285 g) TK-Garnelen, 1 Packung (480 g) Gemüsemischung „Italienische Art“, 125 g Couscous, 1 EL Kräuter-Mischung

Zubereitung:

Knoblauch hacken. Garnelen in 1 EL Öl ca. 5 Minuten unter Wenden braten. Salzen und pfeffern. Herausnehmen. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Gemüse darin ca. 10 Minuten unter Wenden braten. Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Kräuter und 2 EL Olivenöl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gemüse mit Essig ablöschen. Zucker einrühren. Couscous und Garnelen unter das Gemüse mengen, erhitzen und abschmecken. Mit Kräuteröl beträufelt anrichten.

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*