Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Herzenssache Crowdfunding

Dass die Corona-Pandemie vieles durcheinandergebracht hat, haben wir alle irgendwie am „eigenen Leib“ erlebt. Etliches ist in Schieflage gerade, seien es Restaurants, Theater, die Kultur- und Veranstaltungsbranche …

Auch die kleinen Buchverlage hat es hart getroffen – dadurch das sie größtenteils besondere Bücher vertreiben, klein und inhabergeführt sind, steht eben auch nicht das Budget eines großen Verlagshauses dahinter. Niemand, der die Einbußen abpuffern kann, der dafür sorgt, dass Buchhändler durch Werbung aufmerksam machen und die Bücher in den Buchläden auslegen.

Einige meiner Lieblingsautoren veröffentlichen Bücher entweder als Selfpublisher oder eben in kleinen Verlagen.

Heute möchte ich Euch meine Lieblings-Kinderbuchautorin Anja Schenk und ihre „Familie Nussbaum“ vorstellen. Im vergangenen Jahr durfte ich die liebeswerte Familie kennenlernen und auf ihrem ersten Reiseabenteuer begleiten. Damals hatte ich viel Spaß beim Lesen – und stellenweise Vorlesen – des Buches. Umso erfreuter war ich, als ich von Anja hörte, dass es eine Fortsetzung geben, das Abenteuer weitergehen wird.

Leider ist aber auch der Verlag „World for Kids“ als Reisebuchverlag von der Pandemie hart getroffen worden und das Budget für neue Bücher daher knapp. Damit das Buch in diesem Herbst trotzdem erscheinen kann, brauchen Anja Schenk und der Verlag Hilfe. Um die Produktionskosten für das Buch zusammenzubekommen, wurde eine Crowdfunding-Kampagne gestartet. 6600 Euro werden benötigt, die Kampagne läuft seit einigen Tagen und bisher sind etwa 500 Euro zusammengekommen.

Am besten helfen können wir Leser, wenn wir das neue Buch schon jetzt kaufen. Mit unserer Hilfe kann das Buch das Licht der Welt erblicken und natürlich bin auch ich dabei und unterstütze Anja und den Verlag. GEMEINSAM GEHT ALLES! Da sind wir uns sicher.

Wenn ihr ebenfalls Lust habt zu unterstützen, dann folgt einfach dem Link und schon seid ihr auf der Seite.

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*