Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Curry: Die 120 Besten Rezepte von Indien bis Afrika von Vivek Singh

Das ist definitiv ein Kochbuch, welches den Weg in unser Küchenregal finden und dort seine Bestimmung finden wird. Eines, das unsere Sammlung bereichern wird.

Es hat uns von Anfang an begeistern können: vom Aufbau her, von der Präsentation der Rezepte, von der Vielfältigkeit und auch von den Rezeptfotos.

Die Rezepte sind einfach beschrieben, gut zum Nachkochen geeignet, auch wenn die Zutatenliste mich gedanklich so manches Mal vor Herausforderungen stellt. Es werden sehr viele Pasten benötigt – so zum Beispiel Ingwer-Knoblauch-Paste, Currypasten usw. Wie ich aber lernen durfte, gibt es die meisten Zutaten doch tatsächlich im gut sortieren, etwas „hochwertigerem“ Supermarkt zu kaufen oder man schaut sich das Kapitel „Internationale Grundzutaten“ genauer an. Dort findet man Anleitungen zum selber machen solcher Pasten, welche aber auch in den normalen Rezepten immer mal wieder versteckt sind.

Das Buch selbst gliedert sich in die zwei großen Kapitel „Internationale Grundzutaten“ und „Rezepte“. Die Grundzutaten werden dann nach Ländern bzw. Regionen noch einmal unterteilt.

Das Rezeptkapitel unterteilt sich in
* Vegetarisch
* Fisch
* Geflügel
* Fleisch
* Reis
* Brot
* Saucen und Chutneys.

Es gibt einige Fähnchen im Buch, die die Rezepte markieren, die ich unbedingt mal ausprobieren möchte. Auch das von mir so geliebte Naan-Brot ist dabei, das wäre ich demnächst mal probieren.

Ich habe gelernt, das Curry mehr ist als das, was ich gerne mal beim Inder probiere – sehr vielfältig und auch überraschend. Für mich ist dieses Buch eines, das in die Küche gehört. Liefert es doch unzählige Ideen und seine Bilder machen Appetit auf mehr.

Volle Punktzahl für dieses Kochbuch und morgen gibt es für ein das erste von uns nachgekochte Rezepte daraus auf meinem Blog.

Daten:
Autor: Vivek Singh
Titel: Curry: Die 120 Besten Rezepte von Indien bis Afrika
Herausgeber: ‎Dorling Kindersley Verlag (März 2022)
Gebundene Ausgabe: ‎ 368 Seiten
ISBN:‎ 978-3831043859

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*