Auf diesem Blog dreht es sich rund um Bücher, Rezensionen, Buchvorstellungen, Interviews und das Kochen von leckeren Speisen aus Topf und Pfanne.

Miss Merkel: Mord in der Uckermark von David Safier

Was macht Angela Merkel, wenn ihre Zeit als Bundeskanzlerin vorbei ist? Sie geht in den Ruhestand und spielt, zusammen mit „Puffel“ und ihrem Personenschützer Mike Detektiv.

Zugegeben, so viele Bücher habe ich von David Safier bisher nicht gelesen und auch nur eines, nämlich „28 Tage lang“ ist mir im Gedächtnis geblieben. Aber das neue Buch von ihm, dass musste ich haben. Der Titel und das Titelbild haben mich direkt angesprochen, der Klappentext klang herrlich witzig.

Ich habe es durchgeschmökert, geschmunzelt und lauthals gelacht. Die Beschreibung der Ex-Bundeskanzlerin im Ruhestand, ihres neues Lebens und die Suche nach einer Freundin aber auch einem Täter … wunderbar witzig, humorvoll und facettenreich.

Man findet immer mal wieder Spitzen in Richtung alter „Weggefährten“ und politischer Gegner, Staatschefs und Begebenheiten. Besonders gelungen der Mops namens „Putin“, auch wenn mein heimlicher Held und meine Lieblingsfigur Mike war. Der Personenschützer, der es alles andere als leicht hat und der mir von Grund auf sympathisch war.

Die Situationskomik, die Wortgefechte zwischen Angela, ihrem Mann und ihrem Personenschützen – gekonnt verwoben zu einem Buch, das ich ungern aus der Hand gelegt habe. Das ich zum Anfang sehr schnell und zum Ende hin langsamer gelesen hatte, da ich nicht wollte, das es zu Ende ist.

Ein kleines Quäntchen Wahrheit wird im Buch stecken, der überwiegende Teil ist Fantasie, Aber eine Fantasie, die mir wunderbare Lesestunden beschert hat, die ich nicht missen will. Ich würde mich freuen, wenn es eine Fortsetzung geben würde – Miss Merkel als Detektivin hat bestimmt noch viel zu tun. Und ein wenig offen war das Ende ja auch – ich wüsste gern wie es mit der ein oder anderen Figur weitergeht, wie sie sich entwickelt.

Markus weiß, dass ich ein „Problem“ mit humoristischen Büchern habe, da der dortige Humor nicht unbedingt deckungsgleich mit meinem Humor ist. Aber hier: hier konnte ich herzhaft lachen bis mir die Tränen liefen – Genuss pur.

Mit 5 Sternen sage ich DANKE für den Lesespaß und werde jetzt den Tipp von Markus in Angriff nehmen und zu dem Obama / Biden-Buch greifen, das er bereits gelesen hat und dass er mir nun nach „Miss Merkel“ sehr ans Herz gelegt hat.

Daten:
Autor: David Safier
Titel: Miss Merkel: Mord in der Uckermark
Herausgeber: Kindler Verlag (März 2021)
Broschiert: 320 Seiten
ISBN: 978-3463406657

Did you like this? Share it:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*