Katja’s Bücher und Rezepte

… ist ein Blog, der sich mit meinen Leidenschaften und Hobby befasst

Das sind in erster Linie BÜCHER und die dazugehörigen Autoren. Denn ohne die gäbe es die tollen Bücher natürlich gar nicht.

Meine zweite Leidenschaft ist das Kochen und Backen, daher befasst sich dieser Blog auch mit mit REZEPTEN. Ich werde hier immer mal wieder Rezepte, die ich getestet habe, einstellen.

Weitere Leidenschaften sind meine süße Katze, die hier auch ab und an mal zu Wort kommt und natürlich meine kleine Familie.

Bücher, die ich rezensiere, sind derzeit eine Mischung als selbstgekauften und vielen Rezensionsexemplaren, die Verlage mir zur Verfügung stellen. Das sind derzeit die Random House Gruppe und der Gmeiner Verlag. Rezensionen veröffentliche ich bei Amazon; sowie den Foren bei Lovelybooks und Was liest Du.

Ganz fest mit an Bord ist jetzt – und schon eine ganze Weile – mein Mann (und bester Freund) Markus. Er liest genauso gerne wie ich und auch am Herd wechseln wir uns regelmäßig ab.

So ist „Katjas Bücher und Rezepte“ nicht mehr nur mein Blog, sondern unser Blog. Quasi ein Gemeinschaftsprojekt.

Ich wünsche nun ganz viel Spaß beim Stöbern und freue mich auf Kommentare und Meinungen.

 

 

Türchen 11: Bücher unterm Weihnachtsbaum – Teil 2

In der Rubrik „Bücher unterm Weihnachtsbaum“ finden wir hier an dieser Stelle einen besonderen Buchtipp. Die Autorin Jeanine Krock stellt uns ihr Lieblingsbuch vor und vielleicht steht das ja bei dem ein oder anderem auf dem Wunschzettel? Bei mir ist das Buch schon auf dem Reader gelandet – vielleicht habe ich in den Weihnachtsferien Zeit und komme zum Lesen 🙂 Aber nun ersteinmal hier die Meinung von Jeanine zu dem neuen Buch von … Kerstin Gier.

Blogtour Claudia Winter: Ankündigung

Heute habe ich eine ganz besondere Ankündigung für Euch. Ab Morgen beginnt eine Blogtour zum neuen Buch der wunderbaren Autorin Claudia Winter. Ich durfte das Buch „Die Wolkenfischerin“ schon vorab lesen und freue mich, dass ich bei der Blogtour dabei sein darf.

Türchen 10: Eine Weihnachtsgeschichte

Hinter dem heutigen Türchen verbirgt sich etwas ganz besonders – und es gibt auch etwas zu gewinnen 🙂 Meine Kollegin Antje Strauch hat eine Weihnachtsgeschichte geschrieben, in der weihnachtliche Titel versteckt sind. Insgesamt 23 sind es – Titel und Fragmente aus dem Text. Na, findet ihr die Titel?

Türchen 9: Viola Plötz und ihr Weihnachtsbaum

Im 9. Türchen erzählt uns Viola Plötz eine Geschichte rund um „Ernst“. Wer Ernst ist und warum er nur knapp die Feiertage „überleben“ durfte … das dürft ihr hier nachlesen:

Türchen 8: Butterplätzchen von Pea Jung

Hallo! Hinter diesem Türchen versteckt sich Pea Jung und ihr „Geheimrezept“ für Plätzchen in der Großfamilie. Pea schreibt dazu:

Kurzgeschichte: Tumult auf dem Weihnachtsmarkt

Und hier kommt sie, die zweite Siegergeschichte zum Kurzgeschichten-Wettbewerb 🙂 . Sie stammt aus der Feder von Maria Wagner und führt uns auf den Hamburger Weihnachtsmarkt. Ich wünsche Euch ebenso viel Spaß beim Lesen, wie es es hatte 🙂

Türchen 7: Conni Weihnachtsbuch

Im heutigen Türchen möchte ich Euch ein Kinderbuch ans Herz legen 🙂 Unsere Tochter ist ein großer Fan von Conni und so musste natürlich das weihnachtliche Kinderbuch von Conni ins Haus. Ich hab es im Voraus natürlich angeschaut und … nun, meine Meinung könnt ihr hier lesen:

Kurzgeschichte: Bombenstimmung

So, nun ist er beendet – der Kurzgeschichten-Wettbewerb zu den Romanen der Autorin Stefanie Ross. Unglaubliche 14 Einsendungen gab es – 14 Geschichten mit den Helden aus den Büchern von Stefanie Ross und „Bombenstimmung“ ist nun eine der beiden Siegergeschichten. Es gibt zwei Gewinner – zwei Geschichten hatten die gleichen Punkte bekommen – und natürlich könnt ihr beide Geschichten hier lesen. Heute die Geschichte von Susanne Kemmer, mit dem NCIS-Agent Brownie an der Reihe und morgen schickt uns Maria Wagner auf den Hamburger Weihnachtsmarkt. Wir wünschen viel Spaß beim Lesen und sagen DANKE für die rege Beteiligung.

Türchen 6: Frag den Wind, kleine Flocke! von Anja Schenk

Zum Nikolaustag habe ich etwas ganz besonderes für Euch: eine kleine Schneeflockengeschichte der Kinderbuchautorin Anja Schenk. Entstanden eher durch ein Zufall – ich fragte Anja nach einem Beitrag für meinen Blog – enstand diese süße Geschichte. Anja lies sie dann noch illustrieren und nun erschien vor 3 Tagen die Geschichte als kleines Buch. Ich darf sie dennoch hier abdrucken und freue mich sehr darüber. Vielen Dank liebe Anja 🙂

Türchen 5: Omas Plätzchen

Im heutigen Türchen findet ihr ein Rezept von meiner Blogger-Freundin Heike. Sie präsentiert uns „Omas Plätzchen“