Category Archives: Markus

Rundreise „Auf zwei Rädern durch Sachsen“ – Tag 1: Der Spreewald

Es ist Freitag, der 16. Juni 2018 und der erste Tag einer Rundreise durch Sachsen. Wir freuten und schon seit Wochen auf die beiden Tage, die von Almoto, dem Spezialisten von Motorradreisen, organisiert wurde.

Nach einem entspannten Frühstück zuhause begann der erste Tag unserer 2-tägigen Tour mit dem Anziehen der Tourenkombis. Im Gegensatz zum Vorjahr, als ich allein an der Ausfahrt in die Sächsische Schweiz teilgenommen habe, ging es dieses Jahr mit meiner Sozia und Blog-Chefin Katja auf das Bike.

9. Feierabendtour am 7. Juni 2018

Es gibt Geschenke, die sind weder nützlich noch schön. Und es gibt Geschenke, die sind beides. Ein solches habe ich von meinen Lieben zum Vater-/Männertag bekommen: Einen Gutschein für eine Feierabendtour bei Gärtners Motorradshop.

An diesem schönen Donnerstag schwang ich mich also schon früh aufs Motorrad und machte früher Feierabend, um gegen halb 4 in Dohna zu sein.

Auf mich wartete die regelmäßig stattfindende Feierabendtour mit Vorführmotorädern bei Gärtners.

Filmkritik: Solo – A Star Wars Story

Disney hat viel vor. Seitdem das Unternehmen für einen Milliardenbetrag die Rechte an Star Wars von dessen Erfinder George Lucas gekauft hat, rieselt es Film im Jahrestakt. Neben der 7. und 8. Episode der Star Wars Hauptgeschichte war bereits mit „Rogue One“ ein Film der sogenannten Anthology Reihe im Kino. Alle drei Filme haben bei mir eine mäßige Bewertung erfahren. Zweimal 3,5 und einmal gar 3 von 5 Sternen sind ein deutliches Zeichen.

Das Paket von Sebastian Fitzek

Die Thriller von Sebastian Fitzek sind nicht selten mit „Bestseller“-Aufklebern dekoriert. Dass das nicht zu Unrecht passiert, habe ich schon bei Passagier 23 und dem Joshua Profil feststellen dürfen. Nun also „Das Paket“ – ich bin gespannt.

Mai-Tour mit Gärtners am 1. Mai

Der erste Mai ist traditionell frei. Am Tag der Arbeit machen die meisten vieles, aber nicht arbeiten.

Da sind wir keine Ausnahme. Nachdem wir am Vorabend bei Hexenfeuer und Tanz in den Mai waren, konnten wir auch am Feiertag nicht ausschlafen. Wir hatten uns dafür entschieden, uns aufs Motorrad zu schwingen. Nicht allein, sondern in großer Gruppe. Das Motorradhaus Gärtner veranstaltete die „35. Große Motorradausfahrt Erzgebirge“.

8. Feierabendtour am 26. April 2018

Es geht endlich wieder los – die Zeit der Motorrad-Touren. Markus freut sich sehr auf diese Saison, haben wir doch die Teilnahme an insgesamt 3 gemeinsamen, organisierten, Touren geplant. Und Markus wird sicherlich die eine oder andere Feierabendtour mit Gärtners Motorradhaus fahren.

Start in die Saison war die insgesamt 8. Feierabendtour, die diesmal bei Gärtners die Saison einläutete. Und Markus war natürlich dabei.

Lubetkins Erbe oder Von einem, der nicht auszog von Marina Lewycka

Dieses Buch ist ein Rezensionsexemplar von einem Verlag gewesen. Ich wollte es eigentlich lesen. Ich habe es versucht, wirklich. Aber da ich so viele tolle Bücher auf meinem SUB habe, die darauf warten gelesen zu werden und mich das Buch überhaupt nicht angesprochen hat, habe ich es beiseite gelegt. Markus war da wesentlich tapferer als ich — er hat es gelesen und hier kommt seine Meinung zu diesem Buch. Aber zuerst kommt …

Das Joshua-Profil (Film)

Vor einigen Wochen lief „Das Joshua-Profil“ nach einem Thriller von Sebastian Fitzek im Fernsehen und nachdem Markus bereits das Buch gelesen und rezensiert hat, war der Film natürlich Pflicht. Seine Gedanken zu dem Film und wie er diesen bewertet, das könnt ihr hier lesen:

Honda Roadshow – Saisoneröffnung am 21.04.2018

Das Thermometer zeigt schon zur Frühstückszeit zweistellige Temperaturen, die Wettervorhersage prophezeit Sonne, Sonne, Sonne und die Kinder sind beschäftigt!

Das hieß für mich raus aus der Bude, rauf aufs Motorrad und eine große Runde fahren. Nach einem Ziel musste ich erst gar nicht lange suchen – denn heute war die Roadshow – die Saisoneröffnung beim Honda Motorradhaus in Zehren.

Ready Player One

Kinozeit in Dresden – diesmal ist Markus in Begleitung von Karin, einer lieben Freundin von uns, ins Kino gegangen. Einer musste ja zu Hause auf die Kinder aufpassen und da mich der Film nicht so gereizt hat stand die Entscheidung schnell fest.